Sternwarte Aalen

     

Sternwarte

Führungen

Vorträge

Aktuelles

Verein

Astronomie

Bildergalerie

Schleifkurs

Exkursionen

Links

Presse

Kontakt


Jugendgruppe

 


Schau mal in die Sterne

Planeten, fremde Sonnen, Galaxien und andere ferne Himmels-Schönheiten
 können Sie an der Sternwarte Aalen mit eignen Augen beobachten.



Sternwarte

Wir bringen Ihnen die Astronomie gerne näher

Stadtplan

Aalen, Nähe Stadthalle beim Mahnmal auf der Schillerhöhe

Koordinaten:
10°  4´ 47´´ östliche Länge
48° 50´ 5´´  nördl. Breite
467 m ü. NN


Austattung:
In der 4,50 m Astrokuppel stehen folgende Instrumente für Beobachtungen zur Verfügung:
- Zeiss-Refraktor mit AS-Objektiv; 130 mm Öffnung; 1950 mm Brennweite;
Auflösungsvermögen 0,5 “; Nachführung mit mechanischem Reibungsregulator, Baujahr 1941

Zeiss Refraktor

Nach der Restaurierung des Zeiss-Refraktors 2003 durch die Lehrwerkstatt
von Carl Zeiss Oberkochen und Abstimmung des Objektives
bei Carl Zeiss Jena erstrahlt das Teleskop in neuem Glanz
Bilder von der Restaurierung des Teleskopes gibt es hier.

- Coronado h_alpha-Filter auf Zeiss Telementor 63 mm Öffnung; 840 mm Brennweite zur Sonnenbeobachtung

Protuberanzen im Coronadofilter

- Vixen Teleskop; 80 mm Öffnung; 910 mm Brennweite mit Watec Deep-Sky Videokamera

- Mijauchi 20x100 Großfeldstecher

Mijauchi 20x100

- 20x80 Astronomie-Feldstecher mit Stativ

Baader Fernglas auf Med-Stativ

- CCD-Kamera SBIG ST5 mit Peltierkühlung und Farbfilterrad
- PC mit Astronomie-Software und Bildbearbeitung

Vortragsraum mit Planetenmodell, Kleinplanetarium, Overhead- und Videoprojektor (20 Plätze)

Planetenmodell

Das lichtstarke Spiegelteleskop (Celestron C11 GPS) mit 280 mm Öffnung kann auch mobil eingesetzt. Es verfügt über ein Satelliten-Navigationssystem zur Orts- und Zeitbestimmung. Die gewünschten Beobachtungsobjekte werden automatisch in das Zentrum des Bildefeldes gefahren. Im Vergleich zum bloßen Auge sammelt der Spiegel die 1600-fache Lichtmenge, so dass Kugelsternhaufen und andere "Deep Sky" Objekte beobachtet werden können.


NexStar 11 GPS


Für die Astrofotografie verfügt der Verein jetzt über einen lichtstarken 130 mm Refraktor auf einer Losmandy Montierung (G11) mit FS2 Steuerung von Teleskop-Service Ransburg.





TS Triplet APO 130/780mm






Seitenbesucher seit dem 22.12.2001


<Seite zurück>   <Seitenanfang>   <nächste Seite>

       AAAA e.V. © 2016